Frankfurt am Main, 24.11.2021

 

Aktuell geltende Verordnungen und Verfügungen

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten in Hessen weitreichende Einschränkungen. So auch im Bereich der Veranstaltungen. Die zugehörigen Verordnungen und Allgemeinverfügungen werden fortlaufend angepasst.

 

In diesem Zusammenhang eine dringende Bitte an alle Kunden welche Veranstaltungen gebucht oder reserviert haben:

Wir benötigen Ihre schriftliche Mitteilung, welche Ihrer Veranstaltungen stattfinden, nicht stattfinden bzw. eingeschränkt stattfinden. Bitte informieren Sie uns ebenfalls vorab, wenn Sie aufgrund von Lockerungen der Corona-Bestimmungen bestimmte Veranstaltungen wieder aufnehmen möchten (z.B. Trainingseinheiten).

Sollten Sie beabsichtigen, eine Veranstaltung unter 2G-Bedingungen durchzuführen (nur vollständig geimpfte und genesene Personen), so bitten wir Sie, uns möglichst frühzeitig zu informieren. Anders als bei der 3G-Option, sind bei 2G-Veranstaltungen auch die Mitarbeiter*innen vor Ort mitzuzählen. Wir benötigen daher etwas Vorlauf für die Einteilung unseres Personals.  E-Mail an unsere Vermietungsabteilung senden

 

Hessische Corona-Verordnungen

Die in Hessen gültigen Einschränkungen sind in Verordnungen des Landes Hessen festgehalten. In der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung sind im Einzelnen unter anderem die Regeln für Veranstaltungen nachzulesen.

Hier finden Sie die aktuellen Hinweise der Hessischen Landesregierung mit den jeweils geltenden Corona-Verordnungen sowie den dazu gehörenden Auslegungshinweisen.

 

  

Verschärfung der Regeln ab 25.11.2021

Gemäß neuer hessischer Coronavirus-Schutzverordnung gelten ab 25.11.2021 strengere Regeln. Der Zugang zu vielen Veranstaltungen wird demnach für Personen ohne gültigen Impf- bzw. Genesenennachweis stark eingeschränkt. Die bislang als 2G-Optionsmöglichkeit bekannten Veranstaltungen können nur noch unter 2G-Plus-Bedingungen stattfinden. Das heißt, es müssen alle Anwesenden, zusätzlich zum 2G-Statusnachweis, einen aktuellen negativen Corona-Test vorweisen. Näheres entnehmen Sie bitte der Verordnung, zu der Sie hier direkt gelangen. Die Verordnung gilt zunächst bis zum 23.12.2021.




© 2021 | SAALBAU Betriebsgesellschaft mbH | Alle Rechte vorbehalten
Ja, auch wir verwenden Cookies, um unsere Webseite optimal darzustellen. Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz
OK